Sie sind hier: Startseite / Rathaus / Bürgerservice / Verfahren / Detailseite

Hauptnavigation


Unternavigation


Seiteninhalt

Verfahren von A bis Z

Landeszentrale für politische Bildung - Angebote des Webshop bestellen

Die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg bietet in ihrem Webshop etwa 150 Publikationen, die Sie bestellen können.

Das Angebot besteht sowohl aus kostenlosen als auch kostenpflichtigen Produkten und umfasst:

  • audio-visuelle Medien (meist CD-ROMs)
  • Bausteine für den Unterricht
  • eine landeskundliche und eine didaktische Buchreihe
  • Dokumentationen von Tagungen und Aktionen
  • Bücher, Broschüren, Faltblätter
  • Spiele, Puzzles und Lehrmittel
  • Zeitschriften

Die Landeszentrale für politische Bildung bietet auch Veranstaltungen zum Thema "Politische Bildung".


Ablauf

Sie können die Publikationen direkt über das Internet bestellen. Klicken Sie das gewünschte Produkt an und legen Sie es im "Warenkorb" ab. Alles Weitere erfahren Sie auf der Internetseite.

Tipp: Die Lieferbedingungen können Sie direkt im Webshop nachlesen. Dort erhalten Sie unter anderem Informationen zu Bezugsbedingungen, Versandkosten, Zahlungsverfahren, Widerrufsrecht und Datenschutz.

Gebühren

Die Preise für kostenpflichtige Produkte sind bei Bestellungen innerhalb und außerhalb Baden-Württembergs unterschiedlich hoch. Innerhalb Baden-Württembergs sind die Produkte vergünstigt.

Achtung: Wenn Sie etwas bestellen, müssen Sie die für Sie zutreffende Preis-Schaltfläche aktivieren.

Voraussetzungen

Um kostenlose Publikationen zu erhalten, müssen Sie in Baden-Württemberg

  • wohnen,
  • ausgebildet werden oder
  • arbeiten.

Kostenpflichtige Publikationen können auch Personen außerhalb Baden-Württembergs erhalten.

Zuständigkeit

die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

Unterlagen

keine

Ihre Meinung

Übermittlung Ihrer Bewertung...
Diese Seite wurde noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste!
Klicken Sie auf den entsprechenden Stern, um diesen Seite zu bewerten.
Je mehr Sterne, desto besser ist die Wertung.
Diese Seite weiterempfehlen